Terms and conditions

§1 Sämtliche Verträge, Lieferungen und Leistungen der Firma LUXURYMANAGEMENT24 unterliegen ausschließlich folgenden Bedingungen:

1. Abweichende Nebenabreden und Änderungen des Vertrages werden nur wirksam, wenn die Firma LUXURYMANAGEMENT24 diese schriftlich bestätigt hat. Mit Erteilung des Auftrages wird die ausschließliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.

2. Das Informationsangebot auf der Webseite der Firma stellt kein bindendes Vertragsangebot dar.

Bei Bestellungen von Waren und Dienstleistungen liegt ein wirksamer Vertrag erst nach der Bestätigung (Angebotsannahme) durch die Firma LUXURYMANAGEMENT24 vor. Für Fehler auf den Webseiten der Firma LUXURYMANAGEMENT24 wird keine Haftung übernommen. Angebotene Ware wird unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit am Markt veräußert. Änderungen, bedingt durch technischen Fortschritt oder Änderung des Warensortimentes des Herstellers behält sich die Firma LUXURYMANAGEMENT24 vor.

LUXURYMANAGEMENT24 behält sich vor, die auf dieser Webseite angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen ohne gesonderte Ankündigung jederzeit zu ändern, zu ergänzen, zu löschen, oder zu aktualisieren.

2.1. Preise und Zahlungsbedingungen: Alle Preise verstehen sich als Preise inklusive Mehrwertsteuer. Soweit nicht ausdrücklich anders in Schriftform vereinbart, verstehen sich die Preise ohne Versandkosten. Alle Preise beziehen sich auf den Tag der Bestellung, die Weitergabe von Preisänderungen des Herstellers nach Vertragsabschluß behält sich LUXURYMANAGEMENT24 vor. In diesem Fall wird der Kunde umgehend vor Lieferung informiert und kann vom Kauf binnen 14 Tagen nach Mitteilung der Preiserhöhung zurücktreten.

Von der Firma LUXURYMANAGEMENT24 erteilte Rechnungen gelten als bezahlt, wenn LUXURYMANAGEMENT24 über die Rechnungssumme uneingeschränkt verfügen kann. Wechsel oder Schecks werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung als Zahlmittel anerkannt.

Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche, die aus dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen müssen, rechtskräftig sind.

3. Die Firma LUXURYMANAGEMENT24 versendet die Ware ausschließlich in versicherter Form.

4. Die gelieferte Ware bleibt so lange Eigentum der Firma LUXURYMANAGEMENT24 bis die Ware vollständig bezahlt ist.

5. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsansprüche wegen Mängeln bei neuen Sachen verjähren in 2 Jahren, die bei gebrauchten Sachen in einem Jahr ab Übergabe der Sachen an den Kunden.

Treten Mängel während der Sachmängelgewährleistungszeit auf, hat der Käufer das Recht auf Nacherfüllung. LUXURYMANAGEMENT24 ist berechtigt, wahlweise Nachbesserung oder Neulieferung der Ware vorzunehmen.

6. Im Gewährleistungsfall beginnt die Sachmängelgewährleistungsfrist nicht neu zu laufen.

7. Lizenzvereinbarungen: Bei Warenlieferungen mit gesonderten Lizenzvereinbarungen (Literatur, Software, usw.) gelten über diese Bestimmungen hinaus die weitergehenden Herstellerlizenzbedingungen, die der Käufer mit dem Kauf und Entgegennahme der Ware ausdrücklich anerkennt.

Alle angegebenen Firmen- Markennamen, Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen lediglich der Beschreibung der Produkte.

8. Datenschutzgesetz: Die Firma LUXURYMANAGEMENT24 hält sich an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, sie ist berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindung oder im Zusammenhang mit dieser erhaltenen Daten über den Käufer zu speichern und zur zweckbezogenen Durchführung der Bestellungen zu verarbeiten. Eine weitergehende Nutzung ohne ausdrückliche Genehmigung des Käufers ist ausgeschlossen.

9. Als Gerichtsstand gilt der Sitz der Firma LUXURYMANAGEMENT24 als vereinbart, soweit eine Gegenstandsvereinbarung zulässig ist. Auf die Rechtsbeziehung zwischen LUXURYMANAGEMENT24 und dem Käufer findet deutsches Recht Anwendung, die Geltung des Un- Kaufrechts ist ausgeschlossen.

10. Salvatorische Klausel

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam. An der Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.


Die Firma LUXURYMANAGEMENT24 ist bemüht, die zur Auswahl stehenden Farben exakt abzubilden. Trotzdem kann es zu Abweichungen kommen, die auf Grund von verschiedenen Qualitäten von Monitoren, Notebooks oder auch Grafikkarten nicht auszuschließen sind.

Auf Grund dieser technischen Begebenheiten übernimmt die Firma LUXURYMANAGEMENT24 daher keinerlei Gewährleistungen oder Garantien für die farbliche Widergabe.